Aktuelles - Vor- und Rückschau

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Interessantes zum Schuljahr 2017/2018 am RTG.


RTG-TV - Eine Welt Konzert

...
[weiter lesen]

17.05.2018 - Das Eine-Welt-Konzert begeistert!

Wieder einmal begeisterten die Solisten, Chöre, Orchester und Bands die Besucher des Eine-Welt-Konzertes in der RTG-Aula. Die beiden Musikkollegen Michael Blaschke und Uwe Schiemann stellten ein buntes Programm zusammen und alle Mitwirkenden überzeugten mit tollen Darbietungen.

 

 In der Pause wurden syrische Speisen gereicht, um eine Flüchtlingsfamilie zu unterstützen. Die großartige Tradition des Eine-Welt-Konzertes wurde fortgesetzt und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

 

 

...
[weiter lesen]

17.05.2018 - Eine-Welt-Konzert

Am 17.5.18 findet um 19:00 Uhr das jährliche Eine-Welt-Konzert des Ruhrtal-Gymnasiums in der Aula des RTG statt. Gruppen und Solokünstler werden musizieren und wir freuen uns auf ein sicherlich wieder wunderschönes Konzert.

...
[weiter lesen]

16.05.2018 - Azubiprojekt der Sparkasse informiert die EF

Ist schneller, einfacher und bunter auch besser? Lassen wir uns von Anbietern im Internet in unserem Kaufverhalten manipulieren? Diese und weitere Fragen zum Thema Digitalisierung beschäftigten die Einführungsphase des RTG am Donnerstag, den 16.05..

Im Rahmen ihres diesjährigen Azubiprojektes kamen Experten der Sparkasse Schwerte zu einem Vortrag in die Aula des RTG und sprachen mit den Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase über Themen wie ''online Bezahlen im Internet'', die Einstufung der Sicherheit verschiedener Websites und den Schutz des eigenen mobilen Endgeräts.

Zusätzlich konnten die Schülerinnen und Schülern sich auch über den Bankalltag und Ausbildungsangebote der Sparkasse informieren.

Die Digitalisierung nimmt im Alltag allgemein ebenso wie in der Bank Jahr für Jahr immer größere Bedeutung an. Deshalb schult die Sparkasse nicht nur ihre eigenen Mitarbeiter, sondern stellt das Thema auch in diesem Jahr wieder in den Mittelpunkt ihres Azubiprojektes, um Schülerinnen und Schüler im Umgang mit digitalen Medien zu unterrichten.

...
[weiter lesen]

15.05.2018 - RTG-Schülerfirma belegt den 2. Platz

Schon zum vierten Mal schaffte es eine Schülerfirma des Ruhrtal-Gymnasiums unter die bestplazierten des IHK-Schulpreises für Wirtschaftswissen der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund.

Die Schülerfirma “Ruhrtalglowing” belegte dieses Jahr den zweiten Platz. Sie erhielt ein Preisgeld in Höhe von 1500 €, gestiftet von der Westfälischen Kaufmannsgilde. Nach der Preisverleihung, welche von der Radio 91.2-Moderatorin Anna Deschke moderiert wurde, folgte ein Vortrag von Felicia Ullrich zum Azubi-Recruiting. In diesem Vortrag gab sie spannende Einblicke in die gegenseitige Bewertung von Auszubildenden und Ausbildern. Für das RTG war es mal wieder ein voller Erfolg.

...
[weiter lesen]

08.05.2018 - Brasilianisches Theater in der RTG-Aula

Am Dienstag, den 08.05.2018 besuchte die brasilianische Laienspiel-Theatergruppe ACRA "Kulturverein Wurzeln und Flügel" aus Campo Formoso, Nordost Brasilien das Ruhrtal Gymnasium Schwerte.

Mit Theaterstücken, Musik und einem Vortrag unterhielt und informierte die Truppe von Jugendlichen aus Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 und 8 gleichermaßen. Bunte Kostüme, fantasievolle Requisiten und emotional vorgetragene Texte und Lieder fesselten die Schüler dabei ebenso wie die präsentierten Fakten über die Lebensumstände der Armen in den Städten von Brasilien. Die ausdrucksstarke Präsentation der Brasilianer sprach für sich, wurde aber zusätzlich noch durch eine Übersetzung ins Deutsche ergänzt, sodass die RTG-Schüler einen tiefen Einblick in Probleme und Hilfsprojekte erhielten.

Organisiert wurde die Partnerbegegnung vom Aktionskreis Pater Beda, der mit der Gruppe auch am diesjährigen Katholikentag in Münster teilnehmen wird.

Die brasilianischen Jugendlichen engagieren sich in einer Partnergemeinde in Nordost-Brasilien in der sozialen Pastorale und wollen mit ihrem Theaterstück aus ihrer Lebensrealität berichten. Ihre Aufführungen zeigen ein Stück aus ihrem Leben und es ist ihnen wichtig, ihre „Sicht von unten“ zu zeigen. Sie wollen vor allem Möglichkeiten aufzuzeigen, was jeder selbst für eine gerechtere Welt tun kann im Hinblick auf eine bessere Verständigung unter den verschiedenen Völkern, Kulturen und Religionen.

...
[weiter lesen]

03.05.2018 - Start der RTG-Pausenliga

Am Donnerstag, 03. Mai 2018, wird um 9:25 Uhr auf dem Fußballfeld unseres Schulhofs das erste Spiel der neu eingerichteten RTG-Pausenliga angepfiffen. Die Pausenliga ist ein außerunterrichtliches Sportturnier für die fünften und sechsten Klassen, welches von unseren Sporthelfern organisiert wird. Im Liga-Modus treten hierbei die von den Klassen selbst aufgestellten Mannschaft in der Sportart Futsal gegeneinander an und ermitteln bis zu den Sommerferien einen Gesamtsieger. Die Schulsporthelfer des RTG treten als Betreuer und Schiedsrichter auf und halten die Spielergebnisse und den aktuellen Tabellenstand im Schaukasten am Ausgang zum Schulhof fest.


Nach dieser Pilotphase werden nach den Sommerferien möglicherweise noch weitere Sportarten in die Pausenliga aufgenommen.
 

...
[weiter lesen]

RTG-TV - Feuerwehr

...
[weiter lesen]

19.04.2018 / 24.04.2018 - 5b auf dem Bauernhof

Biologieunterricht ganz praktisch erleben und Landluft schnuppern, konnte die Klasse 5b bei ihrem Ausflug zum Bauernhof am 19. und 24. April mit Frau Höher und Herrn Blaschke. Mit dem Bus ging es zum Hof Schulte, Haus Rutenborn, der in den Ruhrwiesen im Naturschutzgebiet „Mühlenstrang“ liegt. Dort angekommen wurden die Schülerinnen und Schüler von den Pächtern des Hofes, Birgit und Bernd Schulte, und dem Hofhund Lilli begrüßt.

Anschließend nahmen sie hautnah Kontakt zu Tieren auf, beobachteten Pferde, streichelten Schafe und fütterten Kühe im Stall mit frischem Heu und Silage. Bei einem echten Bauernfrühstück erzählte das Ehepaar Schulte der Klasse vom Leben und Tagesablauf auf dem Bauernhof und erweckte dabei viel Interesse bei den Kindern.

 

Neben den echten Bauernhoftieren hatten die Fünftklässler aber auch besonderen Spaß, am Kuhmodell, einem Holzaufsteller mit Gummieuter, das Melken zu üben oder in den großen Traktor zu steigen. Innerhalb Biologieunterricht war der Ausflug zum Bauernhof für die Klasse ein Höhepunkt zum Thema Haus- und Nutztiere.

...
[weiter lesen]

Hier klicken um weitere Artikel zu laden